Wer bezahlt Logopädie?

Durch die Gesundheitsreform haben sich die Zuzahlungen ab dem 1.1.2004 geändert!

- Nur Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre sind von der Zuzahlung befreit. Alle anderen müssen einen Eigenanteil leisten!
- Die Zuzahlung beträgt für Heilmittel 10% des Rezeptwertes plus 10 Euro Praxisgebühr pro Rezept!
Zuzahlungen müssen nur bis zur Belastungsgrenze entrichtet werden. Diese liegen bei 2% des Bruttoeinkommens, bei chronisch Kranken bei 1%. Deshalb rate ich Ihnen ihre Zuzahlungsbelege zu sammeln!
Zuzahlungen werden auch für Hausbesuche und Entfernungspauschalen erhoben.
Befreiungen gelten nur, wenn sie nach dem 1.1.2004 ausgestellt sind.

- Die Zuzahlung wird uns von der Krankenkasse in der Kostenerstattung abgezogen!

Vielen Dank für ihr Verständnis!